Tempelhauptmann

Das war der zweithöchste Tempelbeamte. Er hatte für die Ordnung im Tempelbezirk zu sorgen, stand der Tempelpolizei vor und war für die Verwaltung der Tempelsteuern verantwortlich.
(aus NeÜ © 2013 Karl-Heinz Vanheiden)